Spanische Schulfächer (Asignaturas)

27.03.2014, Kategorie: Schule in Spanien

Im spanischen Schulsystem gibt es sowohl obligatorische Kurse als auch Wahlfächer.


Zur Orientierung geben wir Dir hier eine Übersicht der Pflicht- und Wahlfächer des vierten Jahres der Sekundarstufe (4. de ESO) und 1. Jahres der höheren Sekundarstufe (Bachillerato). Bitte beachte, dass das Fächerangebot und die Kombinationsmöglichkeiten von Schule zu Schule variieren und Du oft nicht in der Lage sein wirst, Deine Fächer selbst zu wählen. Viele Schulen weisen Dir schon vor Abreise die verschiedenen Kurse zu.

4. de ESO

Pfichtfächer

   • Spanisch/Sprache und Literatur

   • Fremdsprache: Englisch oder Französisch

   • Sozialwissenschaften oder Geografie

   • Geschichte

   • Mathematik

   • Sport

   • Religion

Wahlfächer

   • Physik/ Chemie

   • Biologie/ Geologie

   • Werken

1. und 2. Jahr der höheren Sekundarstufe (Bachillerato)

Insgesamt belegen die Schüler in den Abiturklassen ZEHN Fächer. 

Davon sind die folgenden FÜNF als allgemeine Pflichtfächer von jedem zu belegen:

• Spanische Sprache und Literatur

• 1. Fremdsprache (in der Regel Englisch)

• Philosophie

• Sport

• Religion oder Ethik

Des Weiteren gibt es in den Abiturklassen vier verschiedene "Zweige" zwischen denen man wählen kann:

• Human- und Sozialwissenschaften (Humanidades & Sciencias Sociales)

• Naturwissenschaft (Sciencias)

• Technik (Técnica) 

• Kunst (Arte)

Human- und Sozialwissenschaften werden an jeder Schule angeboten. Technik und Kunst bieten hingegen nur sehr wenige Schulen an.  

Die spanischen Schüler müssen aus dem Zweig, in dem sie eingeschrieben werden, DREI Pflichtfächer und ZWEI Wahlpflichtfächer belegen.

Zweig "Human- und Sozialwissenschaften"

Pflichtfächer:

• Latein, Altgriechisch, angewandte Mathematik, Geschichte, Wirtschaft

Wahlpflichtfächer:

• Psychologie, Erdkunde, Kommunikationswissenschaften, Sozialkunde, Ästhetik, Informatik, berufliche Orientierung

Zweig "Naturwissenschaft"

Pflichtfächer:

• Physik, Chemie, Mathematik, Biologie, Technisches Zeichnen

Wahlpflichtfächer: 

• Psychologie, Erdkunde, Kommunikationswissenschaften, Sozialkunde, Ästhetik, Informatik, berufliche Orientierung


Schüleraustausch in Spanien